Labor im Chor - Galerie für angewandte Kunst

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Labor im Chor - Galerie für angewandte Kunst
und zeitgenössisches Kunsthandwerk
"Prediger"Johannisplatz 3 (Eingang Bocksgasse)
73525 Schwäbisch Gmünd
01575-2938786
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Bahnhof Schwäbisch Gmünd, mit dem Bus zum "Marktplatz", schöner ist allerdings der ca. 10 min-Fußweg Richtung "Marktplatz" - "Prediger"

Bilder

  • Weihnachtsausstellung
  • 2020 Themenausstellung "WIR"- angewandte Kunst aus ganz Europa

Öffnungszeiten & Events

  • Samstag

    Öffnungszeiten: 
    00:00
  • Sonntag

    Öffnungszeiten: 
    00:00
Wir bieten ein Event am Samstag an
Zeit: 
00:00
Besondere Hinweise: 

Corona-bedingt ist die Galerie leider derzeit geschlossen
Galerieinfo:
In wechselnden Ausstellungen zeigen Maria Hokema, Angela Munz und Alkie Osterland
zeitgenössische angewandte Kunst aus ganz Europa. Es sind Werke höchster Qualität aus den Bereichen
Textil Keramik Schmuck Glas Holz.... die in kleinen Werkstätten entstehen.
Damit ist das Labor im Chor eine der wenigen Galerien in Süddeutschland
die das ganze Spektrum des aktuellen Kunsthandwerks präsentiert

Wir bieten ein Event am Sonntag an
Zeit: 
00:00
Besondere Hinweise: 

---Corona-bedingt ist die Galerie leider derzeit geschlossen---
Die aktuelle Ausstellung zeigt
Seidige Schals von Anja Ritter, glänzenden Schmuck von Doris Raymann-Nowak, Buntes Glas von Cornelius Rèer und Alkie Osterland, feines Porzellan von Maria Hokema und Angela Munz, praktische Taschen von Udo Bögel und Susanne Vogelmann, Mützen von Ulli Meins, famose Pappmaschee-Tiere von Ursula Frey und außergewöhnliche Pflanztöpfe von Gerti Dostmann. Alles aus kleinen, feinen Werkstätten, persönlich und einzigartig!
---Bitte schauen Sie auf www.labor-im-chor.de Die Fotos geben Ihnen einen kleinen Überblick über unsere Aussteller---

Wir bieten ein weiteres Event am Sonntag an
Zeit: 
00:00
Besondere Hinweise: 

Galeriegespräch mit Jane Lyon. Die Goldschmiedin aus Schwäbisch Gmünd gibt Einblicke in ihre Arbeit und ihre reiche
Kollektion lädt zum Probieren und zum Aussuchen ein.

--- Corona-bedingt kann es nicht stattfinden. Wir versuchen Jane Lyon zu einem anderen Zeitpunkt noch einmal einzuladen.---

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Boden- und Wandgestaltung
Druck (Textil, Papier)
Keramik/Porzellan/Glas
Mode-/Textildesign
Schmuck/Gerät
Taschen

Verwendete Materialien:

Glas
Holz
Kunststoffe
Leder
Metall
Pappe/Papier
Stoffe/Garne
Ton
Porzellan

Informationen

Die Galerie ist Corona-bedingt leider geschlossen. Es sind aber interessante Ausstellungen in der Planung und wir hoffen sehr, daß diese im Sommer stattfinden können. Wenn Sie gerne unseren Newsletter erhalten möchten schreiben sie einfach eine mail an munz-keramik [at] t-online.de Wir freuen uns.

Wir haben am Samstag geöffnet
Wir haben am Sonntag geöffnet